Die zwölf Heldentaten des Herkules
€9,95
Die zwölf Heldentaten des Herkules Museumslandschaft Hessen Kassel 0 Der Sohn des Zeus und der sterblichen Alkmene war vom Kindesalter an bekannt für seine gottgleiche Stärke, aber auch für seinen unberechnbaren Jähzorn. Nachdem er in wilder Raserei seine eigenen Kinder tötete, verpflichtete er sich König Eurystheus von Tiryns, um seine Schuld zu tilgen. Über die Erlegung des Nemeischen Löwen bis zum Ausmisten der Rinderställe des Augias lagen zwölf unmöglich erscheinende Aufgaben vor Herkules. Doch er meisterte sie und ging als größter Held aller Zeiten in die Geschichte ein. Die vorliegende Publikation stellt die zwölf Heldentaten des Herkules anhand der Zeichnungen von Rudi Hurzlmeier vor.